Elastische Bodenbeläge 2017-05-22T08:43:56+00:00

Elastische Bodenbeläge

Bildquelle: © Forbo Flooring GmbH

Elastische Bodenbeläge haben Ihren Ursprung im Gewerbebau. Sie gelten als besonders robust, leicht zu reinigen und können bestimmte Spezialanforderungen erfüllen. Im Bereich der elastischen Bodenbeläge gibt es verschiedene Gruppierungen, für verschiedene Einsatzbereiche.

Designbeläge & Vinyl

Designbelag gehört zu den absoluten Trends der vergangenen Jahre. Er wird in Gewerbeobjekten gleichermaßen wie im Wohnungsbau verbaut. Imitiert meist Parkettböden oder Fliesen und ist als Einzeldiele zu haben. Die Optik und auch Haptik dieser Böden, machen es oft selbst für ein geschultes Auge schwierig den Unterschied zwischen Echtholzparkett und Vinyl zu erkennen.

  • Klick und Klebevariante erhältlich

  • geringe Aufbauhöhe zwischen 4-10mm

  • sehr robust und elastisch

  • wasserbeständig

  • sehr gute Haptik und Optik

  • einzelne Dielen sind austauschbar

Linoleumbeläge

Linoleum ist ein Naturprodukt bestehend aus Kork, Jute, Fichtenharz und Leinöl. Es ist extrem Strapazierfähig und findet deshalb vor allem im Gewerbebau bereits seit Jahrzehnten große Beliebtheit. Es ist leicht zu reinigen und in vielen verschiedenen Designs erhältlich.

  • extrem robust und strapazierfähig

  • natürlich

  • viele Designs

Tarkett

Tarkett gehört zu den weltweit größten Herstellern von Bodenbelägen für den Objekt- und Wohnbereich sowie Sportböden. Mit über 125 Jahren Erfahrung in der Herstellung von nachhaltigen, inspirierenden und sicheren Bodenbelags- und Sportbodenlösungen trägt Tarkett täglich dazu bei, sowohl die Lebensqualität als auch die Profitabilität seiner Kunden auf der ganzen Welt immer weiter zu verbessern.

  • Höchste Qualität

  • Nachhaltigkeit

  • Innovativ

  • Geringe Schadstoffe

Website besuchen

Bildquelle: © Tarkett Holding GmbH

Tarkett
Moduleo
Amtico
Wineo
Forbo

Bildquelle: © Forbo Flooring GmbH

Ebenfalls bei uns erhältlich:

  • Kautschuk

  • Gummibeläge

  • Sportböden